Nudelreis-Salat

Rezept
Nr. 241

Zutaten [Vorspeise für 4 Personen]

Für den Salat
  • 250 g Fitmacher Nudelreis
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL ÖL
  • Salz
  • 2 Paprikaschoten
  • 100 g Salami
  • 100 g Emmentaler
  • ½ Bund Petersilie
  • ½ Chilischote
  • 100 g Mais
Für die Salatsauce
  • 4 EL Mayonnaise
  • 100 g saure Sahne
  • 3 EL Ketchup
  • 1-2 TL Senf
  • 4 EL Weißweinessig
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Puderzucker
  • 1 TL Paprikapulver

Nudelreis-Salat

Zubereitung

  1. Für den Salat Nudelreis in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abschütten und auskühlen lassen.
  2. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und Zwiebel darin glasig andünsten.
  3. Paprikaschoten waschen, vierteln, entkernen und in feine Streifen schneiden. Salami und Käse in ca. 4 cm lange, feine Streifen schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Chilischote waschen, entkernen und ebenfalls fein hacken.
  4. Paprika, Salami, Käse, Petersilie und Mais unter den abgekühlten Nudelreis mischen.
  5. Für die Salatsauce Mayonnaise, saure Sahne, Ketchup und Senf vermischen und mit Essig, Salz, Pfeffer, Puderzucker und Paprikapulver würzen. Sauce mit den Salatzutaten vermischen und alles nochmals kräftig abschmecken.
Tipp: Der Nudelreis-Salat kann auch raffiniert im Chicorée-Schiffchen oder einer ausgehöhlten Tomate angerichtet werden.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.