Nudelsalat mit frischem Grün

Rezept
Nr. 310

Zutaten [4 Personen]

  •  250 g Schlemmerliebling Meeresmuscheln
  •  250 g Zuckerschoten
  •  200 g Erbsen (frisch oder TK)
  •  1 Bund Frühlingszwiebeln
  •  300 g Schinken
  •  1 kleines Beet Kresse
  •  6 EL Essig
  •  1 TL Senf
  •  Zucker
  •  Salz
  •  Pfeffer
  •  6 EL Öl

Nudelsalat mit frischem Grün

Zubereitung

  1. Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.
  2. Zuckerschoten waschen, putzen und halbieren. Zusammen mit den Erbsen in Salzwasser ca. 3 Min. blanchieren. Durch ein Sieb abgießen.
  3. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Schinken in dünne Streifen schneiden. Kresse mit einer Schere oder einem Messer abschneiden  und mit kaltem Wasser abbrausen. Anschließend gut trocken schütteln.
  4. Für das Dressing Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Öl vermischen. In einer großen Schüssel mit Nudeln, Erbsen, Zuckerschoten, Frühlingszwiebeln und Schinkenstreifen vermengen. Für ca. 20-30 Min. durchziehen lassen.
  5. Kurz vor dem Servieren Nudelsalat mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Kresse garniert servieren.